Webdesign

Eine perfektes Webdesign ist für Ihre Marke wertvoll.

Webdesign

Das Webdesign (auch Webgestaltung) ist ein Unterbegriff des Mediendesigns und bezieht sich dabei speziell auf die visuelle und funktionale Gestaltung einer Website. Die anschließende, technische Umsetzung einer Website wird als Webentwicklung bezeichnet.

Natürlich stehe ich Ihnen nicht nur als Webdesigner und Webentwickler zur Verfügung, sondern auch als Berater. Dabei gehe ich mit Ihnen systematisch alle möglichen Problempunkte durch und finde für Sie die bestmögliche Option hinsichtlich der visuellen und der technischen Lösung. Ich informiere Sie – mit Begründung – über jeden Schritt, der notwendig ist, damit Ihre Marke durch Ihre Website wachsen und sichtbar werden kann.

Responsive Design

Responsive Design

Ein intelligentes Design, das sich der Umgebung anpasst

Der Begriff Responsive Design beschreibt die spezielle Entwicklung eines Layouts, das sich den Bildschirmen der jeweiligen Endgeräte wie Desktop, Tablet und Smartphone anpasst.

Mehr als 50 % der Internetnutzer nutzen das Smartphone, um ins Internet zu gehen.¹

Gutes Webdesign bedeutet, der Website einen ganzheitlichen Look zu geben. Dabei wird der gesamte Aufbau einer Website geplant. Dazu gehören die Struktur, das Layout, Bilder, Grafiken und Farben. Diese Punkte werden anschließend in einem Mockup – dem Entwurf – abgebildet.

Das Ziel ist es, den Besuchern der Website ein perfektes Erlebnis zu ermöglichen – die sogenannte User Experience.

Mobile First Index

Ein Erfolgsfaktor bei Google

79 Prozent der Nutzer kehren nach einer schlechten Nutzererfahrung nicht wieder auf die jeweilige Webseite zurück.¹

Bei meinen Websites setze ich das Mobile First Index Prinzip konsequent und bis ins letzte Detail in die Tat um – vom Design bis zur Funktionalität.

Nach der offiziellen Bekanntgabe von Google hat das Mobile First Design eine direkte Auswirkung auf das Google Ranking. Dabei wird das Layout einer Website zunächst für eine mobile Version für Smartphones und Tablets gestaltet. Erst danach erfolgt das Design für alle weiteren Endgeräte wie Desktop. Der Grund dieser Vorgehensweise bei der Entwicklung ist, dass immer mehr mobile Endgeräte verwendet werden, um im Internet zu surfen.

Mit einem intelligenten und durchdachten Design wird Ihre Website benutzerfreundlich gestaltet.

Bei diesem wichtigen kreativen Schritt der Umsetzung Ihrer Website entwerfe ich aus Ihren – und auch aus meinen eigenen Ideen – ein Layout. Dabei arbeite ich branchenunabhängig. Ich passe das Design immer optimal an Ihre Zielgruppe an. Dazu analysiere und prüfe ich die Websites Ihrer Konkurrenten, um mögliche Schwächen aufzudecken, und diese zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Zudem trenne ich bei der Entwicklung nicht Webdesign und Responsive Design voneinander, denn responsive ist jede Website, die ich umsetze. Das ist ein fester Bestandteil.

¹ Quelle: thinkwithgoogle.com

Mobile First

Lassen Sie sich inspirieren

Gerne können Sie sich auch bei meinen aktuellen Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen und deren Webdesigns inspirieren lassen.

Referenzen ansehen

In 6 Schritten zur professionellen Website

So wird Ihre Website ein Erfolg.

1. Analyse

Wir besprechen den Zweck Ihrer Homepage bzw. Website und ermitteln die Zielgruppe, die Sie erreichen möchten. Zusätzlich analysiere ich auch Ihre Konkurrenz, um Ihnen einen Vorteil zu verschaffen.

2. Planung

Im ersten Schritt der Planung erstelle ich mit Ihnen ein Pflichtenheft. Darin werden alle notwendigen Schritte für die Umsetzung Ihrer Website und Ihre Wünsche festgehalten. Anschließend lege ich die Struktur Ihrer Website in Form einer Sitemap an.

3. Design

Mit Wireframes entwerfe ich das erste Layout Ihrer Website. Dabei steht von Beginn an die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. In diesem Schritt ist eine Anpassung des Layouts jederzeit möglich.

4. Technische Umsetzung

Das Webdesign wird nun mit modernen Web-Technologien wie HTML5, CSS3 und weiteren Skripten wie JavaScript responsive programmiert. Dabei berücksichtige ich das Mobile First Prinzip, welches laut Google wichtig für den Erfolg bei den Suchergebnissen ist.

Ich setze Ihre Inhalte wie Texte, Fotos, Bilder und Videos in die jeweiligen Bereiche der Website ein. Dabei binde ich die Inhalte bereits suchmaschinen-freundlich ein. Dies erleichtert die spätere Suchmaschinenoptimierung (SEO) und erspart Zeit bei der Umsetzung.

5. Test und Deployment

Nachdem Ihre Website umfangreich mit Tools wie GTmetrix und Pingdom erfolgreich getestet wurde, steht der Veröffentlichung im Internet nichts mehr im Wege.

Ihre Website wird auf den gewünschten Webserver übertragen und anschließend für die Indexierung bei der Google Search Console angemeldet.

6. Abschluss

In einem abschließenden Gespräch übergebe ich Ihnen auf Wunsch eine Dokumentation Ihrer Website. Darin enthalten ist ein Micro Styleguide, der die verwendeten Farben und Schrifttypen enthält, und ein Constructor Guide, der den Aufbau Ihrer Website darstellt.

Ihre Vorteile auf einen Blick

So profitieren Sie von Cubesites

Zielgerichtete Optimierung Ihrer Website oder Ihres Online-Shops bei Conversions, Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinensichtbarkeit.

Ihre Website wird ausnahmslos mit einem responsive Design entworfen und programmiertechnisch umgesetzt, sodass sich diese jedem Endgerät perfekt  anpasst.

Hochwertiger und vor allem gut strukturierter Code mithilfe der statischen Code-Analyse durch Code Reviews. Dadurch werden Ihre Bedürfnisse durch Ihre Website langfristig erfüllt.

Von Anfang an wird das von Google empfohlene Mobile First Prinzip berücksichtigt. Dadurch ist Ihre Website für mobile Geräte optimiert.

Schnelle und professionelle Umsetzung Ihrer Website.

Ihre Website wird mit innovativen Technologien für eine intuitive Benutzerführung realisiert.

Direkte Betreuung: Individuelle Änderungen können Sie einfach umsetzen lassen.

Mit CubesITes gewinnen Sie einen langfristigen Partner für eine erfolgreiche Zukunft und Zusammenarbeit.

Was kostet Webdesign?

Eine Investition für den Erfolg und die Umwelt

Wordpress

Website

Eine gute und wichtige Investition in Ihr Unternehmen

Leistungen


Layout
Mobile First- & responsive Design


Installation des CMS WordPress und Programmierung des Layouts zu einem individuellen WordPress Theme


Anpassung der .htaccess-Datei für maximale Sicherheit vor Hackern


Berücksichtigung aller notwendigen Datenschutzbedingungen (DSGVO) für den rechtssicheren Betrieb Ihrer Website


Kontaktformular für die schnelle und einfache Kontaktaufnahme Ihrer Kunden

Ihr Auftrag für einen guten Zweck!

BUND

Von jeder durch mich umgesetzten Website spende ich 2 % vom Auftragsvolumen an die Organisation Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) 

Jedes Jahr zum 24.12. überweise ich dann die gesammelte Summe an die genannte Organisation.

Wichtig: Die 2 %, welche gespendet werden, werden bei der Angebotserstellung nicht berücksichtigt. D.h., Sie bezahlen nicht automatisch 2 % mehr.

Wie berechnet sich der Preis?

Meine Preise richten sich immer nach dem Arbeitsaufwand und den Stunden, die ich für Ihr Projekt benötige. Um meinen eigenen hohen Standards gerecht zu werden und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, benötige ich genug Zeit für das Design und die Programmierung Ihrer Website. Ich lasse Sie nicht mit halbfertigen Sachen zurück.

Aus diesen Gründen biete ich auch keine Pauschalpreise an.

Sie bekommen vorher natürlich ein Angebot, in dem alle Kosten und notwendigen Tätigkeiten inkl. geschätztem Zeitaufwand transparent aufgelistet sind.

Eine professionell umgesetzte Website führt zu einer besseren User-Experience und dementsprechend zu besseren Rankings bei Google.

Dies begünstigt die Reichweite Ihres Unternehmens. Die steigende Bekanntheit führt wiederum zu mehr Kunden und mehr Aufträgen.

Bedenken Sie zum Schluss:
Eine Website für Ihr Business ist niemals eine Ausgabe, sondern eine Investition!

Webdesign erstellen

Lassen Sie sich unverbindlich beraten und erhalten Sie ein individuelles Angebot für Ihre Website

    Wie viele Seiten soll Ihre Website ca. enthalten?

    (Falls Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld frei)

    Wunschdatum für die Fertigstellung Ihrer Website?

    (Falls Sie sich unsicher sind, lassen Sie das Feld frei)

    Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder

    Ich stimme der Erhebung und Speicherung der von mir angegeben Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Beantwortung meiner Anfrage gemäß dem Datenschutz zu.

    Häufige Fragen zum Thema Web Design

    Was muss ich beachten, wenn ich eine eigene Homepage erstelle?

    Neben einer Vielzahl an wichtigen Punkten, die ich Ihnen gerne in einer kostenlosen Erstberatung erkläre, sollten diese 4 Punkte definitiv nicht fehlen, damit Ihre Webseite funktioniert und nicht nur eine leere Hülle im Internet ist:

    1. Geschwindigkeit

    Vorgefertigte Themes sind oft mit Funktionen überladen, die nicht benötigt werden. Das verlängert die Ladezeit und macht Ihre Webseite langsam. Die Geschwindigkeit ist ein wichtiger Ranking-Faktor bei Google und Co.

    Wählen Sie ein schlankes Theme, welches keine unnötigen Funktionen, die dennoch geladen werden, beinhaltet, sondern für Ihre Bedürfnisse und Ihre Zielgruppe angepasst und optimiert ist.

    2. Code Qualität

    Die Qualität des verwendeten Themes spielt eine sehr große Rolle für Google und Co, denn Google analysiert Ihre Homepage und prüft, ob die Web-Standards und die Best-Practice Richtlinien eingehalten wurden.

    Guter Code macht Ihre Homepage wartbar.

    Schlechter Code – auch oft Spaghetti-Code genannt – verursacht mit der Zeit komplizierte Fehler, die Ihre Homepage unbrauchbar machen und sozusagen zu einem Totalschaden führen. Dann muss die Homepage häufig neu programmiert werden, was neue Kosten verursacht.

    3. OnPage SEO

    Neben dem OffPage SEO sollte das OnPage SEO nicht vergessen und sorgfältig umgesetzt werden. Dies ist die Grundlage, damit Ihre Homepage bei Google und Co. gefunden wird.

    4. Design

    Beim Design einer Webseite muss unbedingt der Mobile First Index berücksichtigt werden. Für Google ist ein mobiles Design mindestens genauso wichtig wie ein Desktop Design – und ein weiterer wichtiger Ranking-Faktor.

    Was ist ein Webdesigner?

    Ein Webdesigner erstellt und pflegt Websites. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Gestaltung und der Aufbau einer Internetseite unter Berücksichtigung der Nutzerführung (Interface) und des responsive Designs.

    Was ist der Unterschied zwischen einer Website, Webseite und einer Homepage?

    Der Begriff Website bezeichnet den gesamten Webauftritt. Mit dem Begriff Homepage wird die Startseite einer Website bezeichnet. Home (Start) Page (Seite). Eine Webseite bezeichnet einen Bestandteil einer Website. Eine Webseite besitzt eine eigene URL-Adresse und kann über einen Webbrowser direkt aufgerufen werden. In diesem Zusammenhang wird oft auch von Unterseiten gesprochen.

    Wie lange dauert die Fertigstellung einer Website?

    Da ich ausschließlich komplette Webprojekte betreue, beinhaltet die Fertigstellung einer Website die Punkte Konkurrenzanalyse (Audit), Design, Content-Struktur sowie die programmiertechnische Umsetzung des Systems. Oft hängt die benötigte Zeit von Ihren speziellen Wünschen und der aktuellen Auslastung ab, weshalb die Frage nicht pauschal beantwortet werden kann. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass die komplette Fertigstellung inkl. Ihrer Abnahme maximal 4 Wochen beträgt.